Reiseziel: Aserbaidschan

Aserbaidschan liegt zwischen dem Kaspischen Meer und dem Kaukasus. Im Norden grenzt das Land an Georgien und Russland, im Westen liegt Armenien und im Süden der Iran. Touristisch gehört Aserbaidschan noch zu den unbekannteren Destinationen; dabei hat Aserbaidschan zahlreiche Facetten und wirkt modern und traditionell zugleich. Vor allem die reizvollen und abwechslungsreichen Landschaften machen dieses Land so beliebt. Artenreich ist sowohl die Pflanzen- als auch Tierwelt – etwa 18.000 Arten sind bekannt, darunter so seltene Tiere wie Bären, Luchse und Wölfe. Die Hauptstadt Baku wirkt modern und traditionell zugleich und ist bei vielen noch als Austragungsort des Eurovision Song Contests von 2012 in Erinnerung.

Bei einer Rundreise durch Aserbaidschan erleben Reisende das Zusammenspiel von Moderne und Tradition, Einflüsse aus der nahegelegenen Türkei sowie aus vergangenen Sowjetzeiten, weitläufige Graslandschaften, imposante Bergwelten und kleine, traditionelle Dörfer, in denen die Zeit eine andere zu sein scheint.

Lassen Sie sich von Aserbaidschan beeindrucken und machen Sie sich ein eigenes Bild der Highlights bei Aserbaidschan Rundreisen.

Aserbaidschan & Georgien Rundreise

Vom Kaspischen Meer zum Schwarzen Meer

22 Tage
ab 2.695,- €
Diese Rundreise führt uns in die beiden Länder am Kaukasus Aserbaidschan und Georgien. Während sich Georgien bereits vom Geheimtipp zu einer gefragten Destination entwickelt, gehört Aserbaidschan noch zu den unbekannteren Destinationen. Diese Reise verbindet die beiden Länder, in denen es so viel zu entdecken gibt. Aserbaidschan gehört touristisch noch zu den unbekannteren Destinationen; dabei hat das Land am Kaspischen Meer vieles zu bieten. Vor allem die abwechslungsreichen, durch unterschiedliche Höhenlagen und Klimazonen entstandenen Landschaften machen…
zur Reise
Privatreise, Rundreise
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK