Finnland Erlebnisreise

Husky-Erlebniswoche

Diese Finnland Reise richtet sich an alle Abenteurer, die schon immer von einer Hundeschlittentour mit eigenem Hundeteam in der Wildnis geträumt haben. Verbringen Sie eine Woche auf der Huskyfarm in der Winterlandschaft Nord-Kareliens im Osten Finnlands – der perfekte Ort für alle, die fern ab vom Massentourismus neue Erlebnisse suchen! Mitten in der Natur erhalten Sie einen Einblick in das Leben der Schlittenhunde und können die weiten Wälder Nord-Kareliens auf eigene Faust erkunden: mehrere Tagestouren mit den Hundeschlitten und eine geführte Schneeschuhwanderung stehen auf dem Programm. Finnische Sauna, gutes Essen und eine gemütliche Unterkunft runden den Aufenthalt ab. Die Gastgeberin Simone aus der Schweiz, ihr deutschsprachiges Team und rund 130 freudig bellende Schlittenhunde erwarten Sie.

Unsere Highlights:

  • Hundeschlittentouren mit eigenem Hundegespann
  • Lodge mit eigener Huskyfarm
  • Schneeschuhwanderungen
  • Unberührte Natur in Nord-Karelien
  • Intensive Begegnung mit Huskys

Reiseverlauf (Kurzübersicht)

1. TagSaFlug Deutschland - Joensuu - Eräkeskus
2. TagSoHusky-Einführungstour
3. TagMoHundeschlitten-Tagestour
4. TagDiEräkeskus Wilderness Lodge
5. TagMiGeführte Schneeschuhwanderung
6. TagDoHundeschlitten-Tagestour
7. TagFrEräkeskus Wilderness Lodge
8. TagSaEräkeskus - Flug Joensuu - Deutschland

Anforderungen:
Für diese Woche werden keine hohen konditionellen Anforderungen gestellt. Wenn Sie auch zuhause regelmäßig zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind, sind Sie gut vorbereitet. 2-3 Stunden alpines Wandern mit Rucksack oder 2-3 Stunden zügiges Fahrradfahren entsprechen etwa der körperlichen Belastung einer Schlittenfahrt.

Reiseroute

1. Tag: Sa, Flug Deutschland - Joensuu - Eräkeskus

Die Reise beginnt mit dem Flug von Frankfurt nach Joensuu in Nord-Kareliens im Osten Finnlands an der Grenze zu Russland. Andere Abflughäfen wie Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Wien oder Zürich auf Anfrage.

Nach Ankunft Transfer zur Eräkeskus Wilderness Lodge. Bezug der Unterkunft, Abendessen und erste Informationen zur bevorstehenden Tour.

A

2. Tag: So, Husky-Einführungstour

Nach dem Frühstück erhalten wir warme Overalls und Stiefel. Nach einer ausführlichen Einführung in die Kunst des Hundeschlittenlenkens startet unsere Tour durch die verschneiten Wälder. Wir erleben das Gefühl, einen Schlitten, gezogen von 4-5 kräftigen Huskys, durch den Tiefschnee zu lenken – ein wirklich unvergessliches Erlebnis!

Für alle, die es lieber ein bisschen gemütlicher haben, besteht auch die Möglichkeit, als Passagier im Schlitten der Guides mitzufahren.

F M A

3. Tag: Mo, Hundeschlitten-Tagestour

Nach der Einsteigertour haben wir schon ein wenig Erfahrung mit Hundeschlittensafaris. Darum begeben wir uns heute auf einen Tagesausflug mit den Hunden! Die zurückgelegte Strecke wird individuell an die Gruppe angepasst (zwischen 18-35km) und unterwegs machen wir eine Pause, bei der wir uns mit Snacks stärken können. Dauer mit Ein- und Ausspannen ca. 3-5 Stunden.

F M A

4. Tag: Di, Eräkeskus Wilderness Lodge

Unseren Aufenthalt in der Eräkeskus Wildnis Lodge gestalten wir individuell und probieren verschiedene Winteraktivitäten aus. Genießen Sie den Winter in Nord-Karelien und die unberührte Natur und seien Sie ganz für sich.

F M A

5. Tag: Mi, Geführte Schneeschuhwanderung

Heute machen wir eine geführte Wanderung mit Schneeschuhen quer durch das Naturreservat Änäkäinen. Wir bestaunen die unberührte Natur und entspannen in der Wildnis beim Lagerfeuer-Lunch auf dieser ca. 3 Stunden langen Tour.

F M A

6. Tag: Do, Hundeschlitten-Tagestour

Eine weitere Hundeschlittentour mit dem eignen Hundegespann steht auf dem Programm. Die Strecke wird wieder individuell an die Gruppe angepasst (zwischen 18-35km). Dauer mit Ein- und Ausspannen und Snack-Pause ca. 3-5 Stunden.

F M A

7. Tag: Fr, Eräkeskus Wilderness Lodge

Der heutige Tag steht uns zur freien Verfügung. Leihen Sie sich Schneeschuhe, Langlaufskier oder eine Eisangel-Ausrüstung kostenlos und erkunden auf eigene Faust die märchenhafte Winterlandschaft! Oder buchen Sie eine weitere geführte Schneeschuhwanderung oder eine Motorschlittentour.

F M A

8. Tag: Sa, Eräkeskus - Flug Joensuu - Deutschland

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von den Hunden und Team der Eräkeskus Wildnis Lodge. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt (andere Flughäfen auf Anfrage möglich).

F

Unterkünfte

Die Eräkeskus Wilderness Lodge wurde 1986 im Blockhaus Stil erbaut und besteht aus dem Hauptgebäude sowie dem Gästehaus. Dieses befindet sich ca. 20 m vom Haupthaus entfernt und beherbergt 8 einfache, gemütliche Gästezimmer. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet und verfügen über getrennte Betten oder Doppelbetten. Im Vorraum befindet sich eine gemeinsame Garderobe für Winterkleidung. Außerdem gehören zur Lodge ein Wohnhaus für die Mitarbeiter sowie die große Huskyfarm mit etwa 150 Hunden.

Ausstattung:
Im Hauptgebäude befinden sich der gemütliche Speisesaal/Aufenthaltsraum mit Bar, Kamin und Fernsehecke sowie eine Sauna. In der Lodge wartet jeden Morgen das Frühstücksbuffet und das Abendessen auf Sie. Zum Mittagessen gibt es einen Suppenlunch oder Sie erhalten ein Lunchpaket, falls Sie über Mittag unterwegs sind.

Die Eräkeskus Wilderness Lodge liegt in Nord-Karelien nahe der Grenze zu Russland. Umgeben von unberührter Natur bietet Sie den perfekten Ort zum Entspannen und Abschalten, sowie für spannende Erkundungstouren in die finnischen Wälder. Die Anreise über den Flughafen Joensuu beträgt ca. 2 Stunden.

Die Hunde spielen in Eräkeskus eine Hauptrolle. Im Winter werden Touren mit eigenem Hundegespann, in kleinen Gruppen und ohne Motorschlittenbegleitung angeboten. Sie leben mit den Hunden quasi Tür an Tür und können auch tagsüber viel Zeit mit den Tieren verbringen, beim Füttern helfen oder einfach nur mit ihnen kuscheln und toben. Die unberührte Natur rund um die Lodge lässt sich auch prima auf Touren mit Schneeschuhen oder Langlaufskiern erkunden. Am Abend sitzen Gäste und Team oft noch am Kamin oder Lagerfeuer zusammen und lassen die Erlebnisse des Tages Revue passieren.

Buchungsanfrage

Als Privatreise