Indien Baustein “Sunderban Cruise”

Mit dem Schiff durch die Sunderbans

Eine Reise in die Sunderbans mit einem Sunderban Cruise führt uns in das größe zusammenhängende Mangrovengebiet der Erde. Hier versteckt sich der vom Aussterben bedrohte bengalische Tiger. Während einer 3-tägigen Flusskreuzfahrt auf der erst 2007 renovierte MV Paramhansa erkunden wir das Ganges-Delta. Das Schiff bietet 32 Kabinen, alle mit Dusche und Toilette. Unser Schiff legt immer wieder an und wir können von Aussichtstürmen aus Ausschau nach Tigern, Rehen, Wildschweinen, Affen, Eisvögeln, Krokodilen, Kobras und Schildkröten halten. Bei einer Citytour werden wir Kolkata intensiv erkunden.

Unsere Highlights:

  • Kolkata – Stadt der Kontraste
  • Bunter Blumenmarkt und Howrah Brücke
  • Fahrt mit einer der alten Straßenbahnen in Kolkata
  • Kreuzfahrt durch das größte Mangrovengebiet der Welt
  • Spannenden Landgänge in traditionelle Dörfer
  • Auf den Spuren der Krokodile und Tiger
  • Beeindruckende Landschaften

Reiseverlauf (Kurzübersicht)

1. TagAnkunft in Kolkata
2. TagKolkata
3. TagKolkata - Cruise
4. TagSunderbans Cruise
5. TagSunderbans Cruise
6. TagCruise - Kolkata

Reiseroute

1. Tag: Ankunft in Kolkata

Im Laufe des Tages Ankunft in Kolkata und Transfer zum Hotel. Unser Hotel liegt sehr zentral und Sie können sich gleich ins Getümmel um den New Market stürzen.

2. Tag: Kolkata

Am Morgen starten wir unsere Citytour auf dem quirligen, bunten und duftenden Blumenmarkt. Gleich nebenan befindet sich die kühne Stahlkonstruktion der Howrah Brücke. Wir bestaunen die Kolonialgebäude um den Dalhousie Square und besuchen auch das Mutter Teresa Haus. Das Victoria Monument wurde zu Ehren der Königin Victoria gebaut, aber gesehen hat sie es selbst nie. Die Straßenbahn ist ein besonderes Transportmittel, sowie auch die letzten handgezogenen Rikschas, beides müssen wir natürlich ausprobieren. Am Nachmittag besuchen wir den Dakshineswar Kali Tempel und setzten mit dem Boot über den Hooghly zum Belur Math, einem Krishnatempel.

F M

3. Tag: Kolkata - Cruise

Am Morgen erfolgt der Transfer zum Hafen und unsere Kreuzfahrt kann beginnen. Mit den Sunderbans hat der Ganges, der Brahmaputra und der Meghna ein weitverzweigtes Flussdelta geschaffen. Viele große und kleine Wasserstraßen durchqueren das Gebiet und bilden unzählige Inseln. Seit 1987 zählen die Sunderbans zum UNESCO Weltkulturerbe. Die Biodiversität ist enorm.

F M A

4. Tag: Sunderbans Cruise

Am Morgen erwartet uns hoffentlich ein spektakulärer Sonnenaufgang über den Sunderbans. Wir cruisen durch beeindruckende Landschaft zu einem kleinen Fischerdorf und können hier den Alltag der Bewohner miterleben. Auf der Insel Lothian bekommen wir die unterschiedlichen Mangroven bei einer kleinen Wanderung erklärt und versuchen einige der vielen verschiedenen Eisvogelsorten zu erspähen. Außerdem besuchen wir das Krokodil Projekt auf Bhagabatpur. Hier schlüpfen die größten Salzwasserkrokodile der Welt.

F M A

5. Tag: Sunderbans Cruise

Früh morgens besteigen wir den Nethidopani Aussichtspunkt, vielleicht wartet der Tiger schon auf uns. Nach dem Frühstück fahren wir mit kleinen Booten durch dichte Mangrovenwälder und versuchen unser Glück, vom Sudhayanakhali Aussichtsturm wilde Tiere zu erspähen.

F M A

6. Tag: Cruise - Kolkata

Den Vormittag verbringen wir im Dorf auf der Insel Bali und erleben den traditionellen Alltag der Bewohner der Sunderbans. Unsere Kreuzfahrt endet in Gothkhali und ca. 3 Stunden später erreichen wir wieder Kolkata. Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in der Stadt der Kontraste oder setzen Sie Ihre Reise in Indien fort.

F M

Buchungsanfrage

Als Privatreise